Dienste

Allgemeines

Die Dienste umfassen den Kommandozug, einen oder mehrere Werkschutzzüge.  

Der Kommandozug enthält das Nachrichten-, Sanitäts-, Reparatur-, Küchen- und Transportpersonal.  

Das Personal des Werkschutzzuges stellt den Übermittlungsdienst, den Dienst im Maschinenraum (Elektrozentrale), im Filterraum, sowie die ABC Abwehr (atomar, biologisch, chemisch) bei den Eingängen, die Brandbekämpfung und Rettung sowie den Betrieb der Seilbahnen sicher.  

Die Übermittlungsgruppe des Werkschutzzuges verlängert das eingegrabene Kabelnetz nach den Bedürfnissen der Führung und für die Feuerleitung der Infanteriewaffen und bedient die manuelle Telefonzentrale des Werkes. 

Die Werke verfügen über drei verschiedene Netze und Telefonzentralen: 

- ein Netz mit manueller Telefonzentrale für die Feuerleitung der Artillerie, 

- ein Netz mit manueller Werktelefonzentrale für die Kampfführung der Infanterie und

  die taktischen Kommandoverbindungen sowie 

- ein Netz mit automatischer Telefonzentrale für die internen Verbindungen der 

  verschiedenen Räume des Forts.

Home  /  ©  2003, Forteresse historique de St-Maurice /  Webmaster
Dernière révision 01.05.2014